DeutschEnglish
Tram in Vienna

Herzwerk Wien

OFERTA NOASTRĂ
AJÁNLATUNK

In Wien arbeiten tausende Frauen und manche Männer in der Prostitution in der Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Sie verdienen ihr Geld auf dem Straßenstrich oder in einem der über 400 Etablissements und kommen überwiegend aus Osteuropa, Nigeria und Südamerika. Die MitarbeiterInnen von Herzwerk besuchen die Frauen und Männer auf ihrem Arbeitsplatz und bieten eine individuelle, ganzheitliche Beratung und Betreuung an.

Herzwerk unterstützt in schwierigen Lebenssituationen, beim Ausstieg und vermittelt Perspektiven.

Der diakonische Auftrag von Herzwerk beruht auf dem christlichen Menschenbild.

Jeder Mensch, egal welcher Herkunft,  Tätigkeit, sexueller Ausrichtung oder Religion ist eine von Gott geliebte und geachtete Person, deren Würde unantastbar ist.

Zusätzlich berät Herzwerk Frauen aus Nigeria und Osteuropa, die von Lebenskrisen betroffen sind, auch wenn sie nie in Prostitution gearbeitet haben.

Broschüre Loverboys Eine Broschüre für Teenager, junge Erwachsene & Begleitpersonen
Break the Chain - Musikvideo für V-Day